JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Spital Affolrern

Mit seinen rund 700 Mitarbeitenden stellt das Spital Affoltern die erweiterte Grundversorgung für die Bevölkerung im Säuliamt mit seinen rund 55‘000 Einwohner und weitere Kreise sicher. Ein wichtiger Pfeiler dabei ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit, wie auch die Vernetzung mit Ärzten und weiteren Fachkreisen.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir im Bereich Medizinische Codierung / Medizincontrolling nach Vereinbarung eine motivierte, engagierte Person als

Medizinische/r Codierer/in 60 – 80%

Aufgabengebiet
Sie codieren im Team akutsomatische Fälle der Fachdisziplinen Akutgeriatrie, Chirurgie und Geburtshilfe / Gynäkologie, Medizin, Orthopädie, Palliativmedizin und nach Tarpsy. Dabei stellen Sie eine qualitativ einwandfreie Codierung sicher. Sie unterstützen die Optimierung der Codierprozesse inkl. medizinischer Dokumentation.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Bereich (Arzt/Ärztin oder Dipl. Pflegefachperson) mit klinischer Berufserfahrung
  • Eidg. Fachausweis als med. Codierer/in
  • Mehrjährige Codiererfahrung.
  • Sehr gute EDV Kenntnisse - Idealerweise Erfahrung mit 3M KODIP und dem KIS von INES
  • Bereitschaft, sich auch in Themen des Medizincontrollings einzuarbeiten
  • Strukturierte und exakte Arbeitsweise
  • Belastbare, flexible und verantwortungsbewusste Persönlichkeit

Wir bieten

  • Ein spannendes Aufgabengebiet mit vielseitigen, interessanten und anspruchsvollen Tätigkeiten in einem familiären Spital
  • Enge Zusammenarbeit in einem motivierten und kompetenten Team
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen

Fragen
Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Ulrike Rennhard, med. Codiererin unter Tel. 044 714 26 97.
Bewerbung
Nutzen Sie für Ihre Bewerbung die Plattform auf https://spitalaffoltern-bewerber.talent-soft.com/. Wir freuen uns auf Sie.

Spital Affoltern ∙ Sonnenbergstrasse 27 ∙ 8910 Affoltern a.A. ∙ T 044 714 21 11 ∙ kontakt@spitalaffoltern.ch ∙ spitalaffoltern.ch

30.11.2018

Spital Affolrern