JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

KS Aarau

Wir suchen ab 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Medizinische/n Kodierer/in 80%

Ihre Aufgaben
Ihre Kernaufgabe ist die termingerechte, vollumfängliche und regelkonforme Codierung akutstationärer Fälle aller Fachrichtungen. Sie arbeiten mit bei der Optimierung der ärztlichen sowie pflegerischen Dokumentation im Hinblick auf Vollständigkeit und Genauigkeit und sensibilisieren das ärztliche und pflegerische Personal hinsichtlich ökonomischer Aspekte der Behandlungsfälle.

Ihr Profil
Um diese anspruchsvolle Aufgabe bewältigen zu können setzen wir eine medizinische Ausbildung voraus, bevorzugt als Arzt/Ärztin oder als Pflegefachperson. Zudem verfügen Sie über mehrjährige praktische Kodiererfahrung in allen medizinischen Fachbereichen, die es Ihnen erlaubt, von Beginn an selbständig zu arbeiten. Idealerweise verfügen Sie über den eidgenössischen Fachausweis „Medizinische Kodierung“. Selbständiges, eigenverantwortliches sowie exaktes Arbeiten zeichnen Sie aus. Zudem bringen Sie Erfahrung in einer klinischen Tätigkeit in einem Spital mit, haben einen sicheren Umgang mit MS Office sowie den üblichen Klinikinformationssystemen und Codier-Tools.

Ihre Zukunft
Es erwartet Sie eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem motivierten und dynamischen Team, in dem Sie sich aktiv an der Weiterentwicklung der medizinischen Kodierung in unserem Spital beteiligen können.
Ihre Ansprechperson
Frau Claudia Foiera, Leiterin Medizinische Kodierung, Tel. +41 62 838 95 97

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter www.ksa.ch/jobs.

Unser Spital
Das KSA ist das grösste Spital des Kantons Aargau und eines der grössten Zentrumsspitäler der Schweiz. Ein attraktiver Arbeitgeber im Herzen des Mittellandes. Mit einem herausragenden medizinischen Leistungsangebot. Mit hochmoderner Infrastruktur. Mit familienfreundlichen und fortschrittlichen Arbeitsbedingungen sowie exzellenten Aus-, Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten.

15.10.2018

KS Aarau